13.01.2010 / Lokale Information

Inhalt:
Edeltraud Stöcker heißt die Gewinnerin des Hauptgewinns aus der WfB-Verlosung

Ich kaufe alles in Burscheid und habe dieses Mal die Geschenke aus Burscheid sogar mit nach München genommen", berichtet die Gewinnerin des Hauptpreises der Glückbons-Aktion der Wirtschafts- und Werbegemeinschaft Edeltrud Stöcker. Der Burscheiderin wurde im Autohaus Claas von Hans Dieter Claas und Werbegemeinschaftsvorsitzendem Remi Selbach ein knallroter Toyota Aygo mit einem Gewinnwert von 11.545 Euro übergeben. "Wir freuen uns, dass unser erstes Auto eine treue Burscheiderin gewonnen hat", meint Selbach. Stöcker möchte das Auto vielleicht ihrem Sohn schenken. "Wir selbst brauchen nur ein Auto. Unser Sohn hat zurzeit keins, der würde sich sicherlich freuen." Insgesamt hatte Stöcker fast hundert Glücksbons. "Die Gewinn-Nummer stammt von der Buchhandlung Hentschel. Ich hatte dort unter anderem ein Buch mit dem Titel 'Das neue Dhünntal' als Geschenk für meinen Mann gekauft. Jetzt habe ich obendrein noch ein Auto", freut sich die stolze Gewinnerin. Schon jetzt weiß sie, dass sie ihre nächsten Weihnachtseinkäufe wieder in Burscheid erledigen wird.