11.02.2011 / Bergischer Bote