Luftballonweitflug-Wettbewerb 2016

0
39

Die 4jährige Johanna Schauen aus Burscheid ist die Gewinnerin des diesjährigen Luftballonweitflug-Wettbewerbs der Wirtschafts- und Werbegemeinschaft e.V. (WfB). Ihr Luftballon flog rund 175 km weit bis Seligenstadt; sie erhält den Hauptpreis, einen WfB-Einkaufsgutschein in Höhe von EUR 100,-.
Den 2. Platz belegt Patrick Schmidt (11 Jahre) aus Wermelskirchen, sein Ballon flog 105 km weit bis Weilburg. Er bekommt einen WfB-Gutschein in Höhe von EUR 50,-.
Über einen 3. Platz und einen WfB-Gutschein über EUR 30,- kann sich die 7jährige Marian Jerger aus Wermelskirchen freuen, deren Ballon 88 km weit bis Breitscheid/Sieg flog. Die Übergabe der Gewinne fand am Donnerstag, 22. September um 17 Uhr in den Räumen der Kreissparkasse Köln in Burscheid statt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein